Petra Stelzmüller

Petra Stelzmüller verwendet Gegenstände des alltäglichen Lebens, haucht ihnen eine bunte Seele ein, und versucht auf diese Weise die Wohn- und Lebensqualität in der grauen Stadt anzuheben. Sie versteht sich als Architektin des Alltags. Wichtig sind ihr vor allem kleine und unscheinbare Dinge des täglichen Lebens, wenn sie etwa aus vermeintlich Altbekanntem Neues schafft und mit einer…