stoffbruch, das ist Designer Streetwear aus Berlin. Das Label wurde 2010 von André Hofmann und Moritz Biel gegründet. Durch qualitativ hochwertige Materialien, experimentelle Schnitte und subtile Details wertet stoffbruch das Thema Streetwear auf und entwickelt es in Richtung Prêt-À-Porter. So entsteht der einzigartige stoffbruch-Charakter: erwachsen, aber dennoch lässig.  Immer individuell.

Der Name stoffbruch stammt von einer speziellen Fertigungsmethode beim Zuschneiden von Bekleidung, bei der ein Stoffteil symmetrisch gefaltet und „im Stoffbruch zugeschnitten“ wird. Die Namensgebung spiegelt die Verbundenheit der Marke zu handgefertigten Entwürfen, dem dazugehörigen Know-How und der Liebe zur Arbeit mit hochwertigen Stoffen wider.

© Copyright 2002-2016 - MODEPALAST