Kunst, Design, Schmuck und Handwerk sind ihre absolute Leidenschaft: Monir Kienzl, Österreicherin mit persischen Wurzeln, hat sich demzufolge ganz dem exklusiven Schmuckdesign verschrieben. Unter ihrem Label „Monir Jewellery“ entwirft sie in kunstvoller Handarbeit zeitlose Schmuckstücke, die sie ganz pragmatisch mit einer Kombination aus einer Ziffer und einem Buchstaben benennt.
Bei ihren Entwürfen achtet Monir auf hohe Qualität und einen unverwechselbar feminin-eleganten Stil: Ihre Hauptdarsteller sind dabei Edelmetalle, Schmuck- und Edelsteine, die durch elegante Formgebung und hochwertige Verarbeitung auf sich aufmerksam machen. Jedes Schmuckstück ist handgefertigt und somit ein Kunstwerk für sich.
Das reduzierte und doch sinnliche Design machen Monir’s Kreationen zu besonderen Stücken und edlen Begleitern für jeden Tag. Wobei das Design, bei aller Kreativität, der Bestimmung folgt, zeitlos zu gefallen. Monir Jewellery ist in Wien, München, New York und online erhältlich.

Kunst, Design, Schmuck und Handwerk sind ihre absolute Leidenschaft: Monir Kienzl, Österreicherin mit persischen Wurzeln, hat sich demzufolge ganz dem exklusiven Schmuckdesign verschrieben. Unter ihrem Label „Monir Jewellery“ entwirft sie in kunstvoller Handarbeit zeitlose Schmuckstücke, die sie ganz pragmatisch mit einer Kombination aus einer Ziffer und einem Buchstaben benennt.
Bei ihren Entwürfen achtet Monir auf hohe Qualität und einen unverwechselbar feminin-eleganten Stil: Ihre Hauptdarsteller sind dabei Edelmetalle, Schmuck- und Edelsteine, die durch elegante Formgebung und hochwertige Verarbeitung auf sich aufmerksam machen. Jedes Schmuckstück ist handgefertigt und somit ein Kunstwerk für sich.
Das reduzierte und doch sinnliche Design machen Monir’s Kreationen zu besonderen Stücken und edlen Begleitern für jeden Tag. Wobei das Design, bei aller Kreativität, der Bestimmung folgt, zeitlos zu gefallen. Monir Jewellery ist in Wien, München, New York und online erhältlich.

© Copyright 2002-2016 - MODEPALAST