Sie heißen Mabel & Rose, Henry, Lee und James und ziehen die Blicke auf sich. Die Rede, ist von der Rollover®-Familie, einer Erfindung der Textiltechnikerin und Designerin, Bernadette KINDL. 2005 hatte die gebürtige Tirolerin, die in Wien lebt und arbeitet, die Idee für das textile Chamäleon – Accessoire und Kleidungsstück zugleich. Er fordert durch seine raffinierte Beschaffenheit geradezu heraus, immer wieder neu am Körper variiert zu werden. Unverwechselbare Jersey-Stoffe aus nachhaltigem Buchenanbau und eine farbige, hochelastische Spezialnaht machen die doppellagigen Tubes flexibel, fröhlich, wandelbar – zu jeder Figur und jedem Typ passend.
Der Rollover aus der Manufaktur im 7. Wiener Gemeinde-Bezirk hat es in wenigen Jahren geschafft, dank seiner Einzigartigkeit und Funktionalität zu einem zeitlosen Klassiker, unverzichtbaren Begleiter und leuchtendem Beispiel für österreichisches Design zu werden.

© Copyright 2002-2016 - MODEPALAST