Die Wiener Modedesignerin Julia Cepp entwirft Kollektionen jenseits des saisonalen Denkens. Mit ihrem Label mija t. rosa macht sie Mode für Frauen, deren Ansprüche sich mit ihren eigenen decken: authentisch, schlicht, hochwertig und zeitlos. Inspirieren lässt sie sich von realen und fiktiven Frauenfiguren aus Film und Literatur und den ihnen zugeschriebenen Rollen in Beziehung, Gesellschaft und Alltag. Im Rahmen eines thematischen Jahresprojekts entstehen jeweils eine Frühling/Sommer- und eine Herbst/Winter-Kollektion, welche national und international vertrieben werden.

Die Wiener Modedesignerin Julia Cepp entwirft Kollektionen jenseits des saisonalen Denkens. Mit ihrem Label mija t. rosa macht sie Mode für Frauen, deren Ansprüche sich mit ihren eigenen decken: authentisch, schlicht, hochwertig und zeitlos. Inspirieren lässt sie sich von realen und fiktiven Frauenfiguren aus Film und Literatur und den ihnen zugeschriebenen Rollen in Beziehung, Gesellschaft und Alltag. Im Rahmen eines thematischen Jahresprojekts entstehen jeweils eine Frühling/Sommer- und eine Herbst/Winter-Kollektion, welche national und international vertrieben werden.

© Copyright 2002-2016 - MODEPALAST