Begonnen habe ich mit meinem Design aus dem Bedürfnis als Mama für meine eigenen Kinder jene Kleidung anzufertigen, die mir selbst am Markt für sie fehlte. Anfangs habe ich mit Bio-Bettwäsche und verschiedensten konventionellen Stoffen gearbeitet. Heute basiert meine ganze Produktion auf der Kombination von GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle als Meterware, Upcycling-Kleidung, verwaisten Stoffbeständen und Konkursware. Vorrangig mache ich Kinderkleidung und Spielsachen. Ich bin bemüht, jeden Stoff, jedes Kleidungsstück gänzlich zu verarbeiten. Wenn die Stoffstücke am Ende so klein sind, dass sie nicht mehr vernäht werden können, werden sie zu Fischfutter, um die Rasselfische zu füttern.

Daneben mache ich Kostüm und Bühne für Theater und Film und designe Kostüme aller Art. Seien es  Braut- oder Ballkleider aber auch Maskottchen zum Anziehen.

© Copyright 2002-2016 - MODEPALAST