ABOUT

Beim MODEPALAST dreht sich alles um das Thema Mode, Schmuck & Accessoires. Für Furore sorgt dabei bereits seit mehr als einem Jahrzehnt die Verkaufsmesse, da sie die einzige Messe Österreichs mit reinem Fashion-Fokus ist. Im Lauf der Jahre hat sich der MODEPALAST immer wieder neu erfunden. Und so waren auch die MODEPALAST Pop Up Shops nur eine logische Folge, um auch das restliche Jahr über Shopping der besonderen Art Realität werden zu lassen. Für uns wie auch für unsere BesucherInnen ist der MODEPALAST deshalb etwas ganz Besonderes, weil uns auch folgende Ansprüche ein Anliegen sind: Einzelstücke statt Stangenware! Handwerkliche Maßarbeit statt Massenproduktion! Innereuropäische Fertigung statt außerirdisch hoher Flugkilometerzahl! Wir kooperieren ausschließlich mit DesignerInnen, die ähnliche Wertvorstellungen haben wie wir. Ob bei unseren Messen oder in unseren Shops, unser Ziel ist es, etablierte Labels und innovative Newcomer an einem Ort zusammenzubringen – schließlich ist das jener Mix, der noch jede/n MODEPALAST Besucher/in überzeugt hat.

Während wir bei den Messen bis zu 120 DesignerInnen an Bord haben, die euch vor Ort persönlich beraten, findet ihr in den MODEPALAST Pop Up Shops Produkte von 20 bis 30 unterschiedlichen DesignerInnen. Da wie dort geht es darum, die aktuellsten Kollektionen kennenzulernen, außergewöhnliche Designstücke zu finden, aber auch mehr zu neuen Themen wie nachhaltiger Mode und fairer Produktion zu erfahren. Stil und Preisniveau sind ganz unterschiedlich, jedoch ist allen Kollektionen gemein, dass sie für Individualität und höchste Qualität stehen. Wer beim Einkaufen etwas erleben will, ist beim MODEPALAST auf jeden Fall genau richtig.

Die aktuellsten Informationen rund um den MODEPALAST findet ihr stets aktuell auf unserer Facebook-Site >>Facebook.

MODEPALAST WIEN 2016 HIGHLIGHTS

 

 

© Copyright 2002-2016 - MODEPALAST